Der Regio Shuttle RS1

Die NEB-Fahrzeuge vom Typ Regio-Shuttle RS1 sind v.a. im Netz Ostbrandenburg im Einsatz. Dafür wurden die Fahrzeuge im Jahr 2014 umfassend modernisiert. So sind die Züge klimatisiert, haben ein großes Mehrzweckabteil, und Monitore geben Echtzeit-Informationen über Anschlüsse.

 

Daten & Fakten

Baureihe: 650
Baujahr: 2000 / Modernisiert 2014 von EuroMaint Rail Delitzsch
Hersteller: ADtrans (heute: Stadler Rail AG)
Gesamtgewicht: 48 t
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Sitzplätze / Stehplätze: 71 / 80
Besitz der NEB: 15 Fahrzeuge
Länge über Kupplung: 25.500 mm
Breite: 2.900 mm
Höhe: 3.700 mm
Leistung: 2x 257 kW
Antrieb: dieselmechanisch
Einstiegshöhe / Fußbodenhöhe: 600 mm / 1000mm
Fahrgestelle: 2 Triebgestelle, Luftgefedert

 

Galerie