Der nächste NEB-WanderExpress findet im Frühjahr 2018 statt.

Den genauen Termin und alle Informationen zu den Touren finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

 

Hier finden Sie zur Information das Programm vom Herbst 2017:

NEB-WanderExpress

Wo der Himmel ganz weit ist

Bunte Felder, schöne Parks, kleine Seen und geschichts­trächtige Wege laden zum Wandern in den Regional­park Barnimer Feldmark ein.
Der NEB-WanderExpress-Service: musikalische Einstimmung, NEB-Kundenbetreuer im Zug und jede Wanderung wird von versierten Naturführern begleitet. Praktisch: Die Touren beginnen und enden an NEB-Haltepunkten.

 

17. NEB-WanderExpress am 14. Oktober 2017

mit der RB25 um 9.27 Uhr ab Berlin-Lichtenberg

(Der Zustieg an anderen Unterwegshalten ist ebenfalls möglich.)

 

Bitte melden Sie sich vorab verbindlich an:
per Mail an info(at)NEB.de oder über unser Kundentelefon 030 396011-344 (Mo–Fr, 8–18 Uhr oder Sa/So 8-16 Uhr).
Anmeldeschluss ist der 13.10.2017, 12 Uhr.
Je Tour können max. 30 Personen teilnehmen. Jede Wanderung wird von einem versierten Touren führer des Regionalpark Barnimer Feldmark e. V. begleitet.
Die Touren sind alle kostenfrei, Sie zahlen nur Ihren Fahrausweis.

Unser Tipp für alle Touren: festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und Wanderproviant nicht vergessen.

 

Tour 1 „Löhmer Haussee“

Länge: ca. 8,5 km,
Dauer: ca. 3 Stunden mit Rastzeit
Start/Ziel: Bhf. Seefeld/Bhf. Blumberg

Der Löhmer Haussee verbindet die Orte Seefeld und Löhme. Im ehemaligen Gutspark Löhme steht ein uralter großer Gingkobaum. Die historische Dorfkirche liegt am Pilgerweg. Eine noch gut erhaltene Obstbaumallee führt am Waldes­ und Feldrand nach Blumberg.

 

Tour 2 „Kultur am Jakobsweg“

Länge: ca. 7,5 km
Dauer: ca. 3 Stunden mit Rastzeit
Start/Ziel: Bhf. Werneuchen/Bhf. Seefeld

Werneuchen, eine kleine märkische Stadt, liegt am Jakobs­weg. Weite Felder, eine mannshohe Pilgersilhouette, eine Streuobstwiese und der kleine Ort Löhme säumen den Weg mit der Jakobsmuschel. Vorbei an einer großen Pilger­Stele und der alten Dorfkirche geht es am Löhmer Haussee nach Seefeld.

 

Tour 3 „Spaziergang durch den Lenné-Park Blumberg“ 

Länge: ca. 4 km
Dauer: ca. 2 Stunden mit Rastzeit
Start/
Ziel: Bhf. Blumberg

Der Spaziergang führt durch den kleinen Ort Blumberg in den idyllisch gelegenen Lenné­Park Blumberg. Ein schöner Rundweg im Park bietet tolle Sichtachsen und Sitzgelegen­heiten. Einzelne Bäume der Eichenallee sind heute etwa 230 Jahre alt und haben eine stattliche Größe erreicht.