RB26 Baustellen Müncheberg - Seelow-Gusow

Do, 14.07. - So, 24.07.2022 (jeweils von 6-23 Uhr):

Einige Züge fahren mit wenigen Minuten Abweichung. Der Halt in Alt Rosenthal entfällt.

Müncheberg    Seelow-Gusow

Änderung gültig
von Donnerstag, 14.07. bis Sonntag, 24.07.2022 - jeweils von 6-23 Uhr

 

Was passiert?
Einige Züge fahren zwischen Müncheberg    Seelow-Gusow mit Fahrzeitenabweichungen von wenigen Minuten. Die Züge halten außerdem nicht in Alt Rosenthal.
Grund sind Bauarbeiten der Deutschen Bahn.

Zusätzlich besteht Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Seelow-Gusow    Küstrin-Kietz. Mehr Infos hier .
 

Welche Züge sind betroffen?
Die Änderung betrifft nur Züge, die planmäßig in Obersdorf, Trebnitz und Alt Rosenthal halten.
Züge, die laut aktuellem Regelfahrplan nicht in Obersdorf, Trebnitz und Alt Rosenthal halten, sind von den veränderten Fahrzeiten nicht betroffen.
 

Wie komme ich ans Ziel?
  Züge in Richtung Küsrin-Kietz kommen 2 Minuten früher in Seelow-Gusow an.
  Züge in Richtung Berlin fahren 6 Minuten später Seelow-Gusow ab (Minute *.34). Der Halt Alt Rosenthal entfällt. Abfahrt in Trebnitz ist 4 Minuten später (Minute *.41) und in Obersdorf 5 Minuten später (Minute *.45)

  Der Halt in Alt Rosenthal wird über ein Taxi-Shuttle von/nach Seelow-Gusow angebunden.
Den Fahrplan des Taxis sowie die veränderten Fahrzeiten finden Sie auf dieser Seite (Klick auf das Bild).


Was ist noch wichtig?
 Die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen des Ersatzverkehrs ist nur sehr eingeschränkt möglich und kann nicht in jedem Fall gewährleistet werden.
  Bitte planen Sie eine Fahrzeitverlängerung ein.



Wir wünschen Ihnen trotz der entstehenden Unannehmlichkeiten eine angenehme Fahrt.
Informationen erhalten Sie auch am NEB-Kundentelefon unter: 030 396011-344.

Ihr Team der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB)