RB26 Baustellen Küstrin-Kietz - Kostrzyn

ab Mo, 07.02.2022:

Beim Ersatzverkehr kann es aufgrund von Straßenbauarbeiten zu Einschränkungen kommen.

Fahrplan des Ersatzverkehrs ab Mo, 07.02.2022

Küstrin-Kietz     Kostrzyn

Änderung gültig
ab Montag, 07.02.2022

 

Was passiert?
Beim Ersatzverkehr zwischen Kostrzyn und Küstrin-Kietz kann es ab Montag, 07.02.2022 Einschränkungen/Verzögerungen geben.
Grund sind Straßenbauarbeiten an der Warthebrücke in Kostrzyn. Der Autoverkehr über die Brücke kann zunächst nur einspurig mit Ampelregelung erfolgen.

Im Laufe der langfristigen Straßenbauarbeiten kann es immer wieder zu Änderungen der Verkehrsführung kommen. Der Bus-Ersatzverkehr der RB26 wird dann kurzfristig angepasst.
Die Baumaßnahmen werden vermutlich länger dauern als der Ersatzverkehr auf der RB26. Dieser soll planmäßig zum Dezember 2022 enden.
 

ab Montag, 07.02.

...fahren zunächst die ersten vier Busse am Morgen jeweils 10 Minuten früher in Kostrzyn los, um den Anschluss in Richtung Berlin zu erreichen.

Folgende Fahrten sind betroffen:
  Fahrt 5150 (bisherige Bus-Abfahrtzeit war 3:57 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof) -
   Bus fährt nun bereits 3:47 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof zum Zug 5150 (4:10 Uhr ab Küstrin-Kietz)
 
Fahrt 5152 (bisherige Bus-Abfahrtzeit war 4:57 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof) -
   Bus fährt nun bereits 4:47 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof zum Zug 5152 (5:11 Uhr ab Küstrin-Kietz)

  Fahrt 5154 (bisherige Bus-Abfahrtzeit war 5:57 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof) -
   Bus fährt nun bereits 5:47 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof zum Zug 5154 (6:11 Uhr ab Küstrin-Kietz)
 
  Fahrt 5156 (bisherige Bus-Abfahrtzeit war 6:54 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof) -
   Bus fährt nun bereits 6:44 Uhr ab Kostrzyn, Busbahnhof zum Zug 5156 (7:08 Uhr ab Küstrin-Kietz)
 

Der Halt Kostrzyn, Busbahnhof befindet sich ca. 100 m vom Bahnhofsgebäude in südlicher Richtung.

 

Was ist noch zu beachten?
 Die übrigen Fahrten bleiben vorerst unverändert.
  Sollten die Fahrzeiten auch für die anderen Anschlüsse an die RB26 nicht ausreichen, werden auch diese Fahrzeiten der Ersatzbusse angepasst



Wir wünschen Ihnen trotz der entstehenden Unannehmlichkeiten eine angenehme Fahrt.
Informationen erhalten Sie auch am NEB-Kundentelefon unter: 030 396011-344.

Ihr Team der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB)