RB12 RB25 RB26 Veranstaltungen Kunstmeile im Weitlingkiez

Im Juni verwandelt sich der Weitlingkiez erneut in eine Kunstmeile. Geschäfte werden zu Ausstellungsorten, indem sie Schaufenster und Innenräume für die Werke von Künstlerinnen und Künstlern aus Lichtenberg zur Verfügung stellen.

Klick zum Download des Veranstaltungsplakats

Linolschnitt eines RS1 eines Schülers aus der Schule am Rosenhain. Foto: S. Bohne

Die Kunstmeile findet seit 2012 im Weitlingkiez am Bahnhof Berlin-Lichtenberg (RB12, RB25, RB26) jedes Jahr rund um die Weitlingstraße statt und geht auf die Initiative einiger Gewerbetreibenden zurück, die durch die Kunstmeile auf der Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg inspiriert wurde. Dieses Jahr findet die Kunstmeile vom 9. bis 27. Juni statt. Dabei stellen Künstlerinnen und Künstler ihre Werke in den Schaufenstern und Geschäften rund um die Weitlingstraße aus. Ziel ist nicht nur die Vernetzung von Gewerbetreibenden, sondern auch, die vielen kreativen Köpfe, die professionell oder autodidaktisch in Lichtenberg aktiv sind, sichtbar zu machen.

Diese können auch bei Rundgängen am 16., 23. und 26.6. entdeckt werden (siehe Termine unten). Kinder können dabei nach „sMeili“ Ausschau halten, sich den Ausstellungsort merken und ein Eis umsonst erhalten.

Auch die NEB beteiligt sich mit einem Schaufenster im Kundencenter in der Weitlingstr. 15. Hier sind Werke von Schülerinnen und Schülern der sonderpädagogischen "Schule am Rosenhain" Bezirk Marzahn-Hellersdorf ausgestellt. Im Juli 2020 unternahmen die Kinder mit Unterstützung der NEB einen Ausflug ins Oderbruch mit der RB26 – für viele der Kinder, die oft aus sozial benachteiligten Familien stammen, die erste Zugfahrt überhaupt. Nach Worten ihres Lehrers sind sie seit dieser Zugfahrt große Eisenbahnfans.

 

9.-27.6. | Weitlingstraße, direkt am S+U-Bhf. Berlin-Lichtenberg (RB12, RB25, RB26)

9.6. | Eröffnung, 17 Uhr
16.6. | Rundgang I, Startpunkt: Irenen- / Ecke Weitlingstraße vor den Schaufenstern der NEB, 17 Uhr
23.6. | Rundgang II, Startpunkt: Irenen- / Ecke Weitlingstraße vor den Schaufenstern der NEB, 11 Uhr
26.6. | Rundgang III (Finissage), Startpunkt: Irenen- / Ecke Weitlingstraße vor den Schaufenstern der NEB, 16 Uhr

 

Lust auf mehr? Hier gibt es jede Menge Ausflugstipps an der Oderlandbahn (RB26).
Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem NEB-Express, dem Fahrgastmagazin der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB). Hier geht’s zur aktuellen Ausgabe (PDF).