RB63 Veranstaltungen Glück und Glas

...wie leicht bricht das. Die 14. Grimnitzer Glastage machen einen alltäglichen und doch faszinierenden Stoff erlebbar.

Foto © Förderverein Glashütte Grimnitz e. V.

Joachimsthal (RB63)

Die Glashütte Grimnitz war die Wiege der Glasherstellung in der Mark Brandenburg. Die 14. Grimnitzer Glastage machen einen alltäglichen und doch faszinierenden Stoff erlebbar. In täglichen Vorführungen werden die Arbeitstechniken, auch am Gebläsebrenner, gezeigt. Im Glasofen und in der Flamme entstehen mit viel Geschick Gefäße, Glasperlen oder Murmeln – die Werke sind ausgestellt und käuflich erhältlich.

27.7. – 1.8. | Glaswerkstatt des Grimnitzer Glashütten e. V., Grimnitzer Str. 11g, Joachimsthal, jeweils 11-17 Uhr, Eintritt 2,50 EUR, Tel. 033361 64646, www.glashuettegrimnitz.de

 

Lust auf mehr? Hier gibt es jede Menge Ausflugstipps an der Schorfheide-Bahn RB63.

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem NEB-Express, dem Fahrgastmagazin der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB). Hier geht’s zur aktuellen Ausgabe (PDF).