Heidekrautbahn-Museum

Am Bahnhof Basdorf befindet sich das Heidekrautbahn-Museum. Betrieben wird es von den Berliner Eisenbahnfreunden e.V.

Das Museum hat Ausstellungsräume in einer ehemaligen Werkstatt des Bahnwerk Basdorf sowie ein Freigelände mit einem Signalgarten. Die Ausstellung befasst sich u.a. mit der Geschichte der Niederbarnimer Eisenbahn-AG, der Vereinsgeschichte der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. und der Entwicklung des Eisenbahnoberbaus (ehem. Sammlung der TU Berlin).

 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober, jeden Sonnabend von 11 bis 16 Uhr, Besuchergruppen auch nach Vereinbarung
Eintritt 3 EUR pro Person, Kinder bis 12 Jahren frei

Es finden Dampflok-Sonderfahrten statt. Karten können online oder telefonisch unter 033397/67277 (TouristInfo Wandlitz) vorbestellt werden.

Alle aktuellen Termine hier.

 

Hinweis: Auf Grund der aktuellen Pandemie ist das Heidekrautbahn-Museum bis auf Weiteres geschlossen (Stand 16.03.2020). Bitte informieren Sie sich auf der Website des Museums zu den künftigen Öffnungszeiten.