RB27 Baustellen Verstärkerfahrten

Fr, 17.08. - Do, 11.10.2018:

Wegfall der werktäglichen Verstärkerfahrten früh und abends

Berlin-Karow   Wensickendorf/Klosterfelde

Änderung gültig von Freitag, 17.08. bis Donnerstag, 11.10.2018

 

Was passiert?
Auf Grund von Brückenbauarbeiten im Bahnhof Karow können die Gleise der Abstellanlage von den Zügen der NEB nicht genutzt werden. Die Züge müssen daher sofort nach Ankunft wenden, um das Gleis für die S-Bahn frei zu machen.

Wie fahren die Züge?
Die Verstärkerzüge der RB27 können im genannten Zeitraum nicht angeboten werden, da sowohl die Durchfahrt nach Berlin Gesundbrunnen als auch die Abstellanlage in Berlin-Karow gesperrt sind. 

Folgende Züge entfallen daher:
 

 

Als Folge daraus ändern sich die Fahrzeiten folgender Züge
 


Die Fahrzeiten der entsprechende Fahrten am Wochenende bleiben unverändert.

 

Was ist noch wichtig? 

Ab Freitag, 12.10.2018 werden die Verstärkerfahrten nach Berlin Gesundbrunnen von Montag bis Freitag wieder aufgenommen. Ein detaillierter Fahrplan dazu folgt.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der entstehenden Unannehmlichkeiten eine angenehme Fahrt.
Informationen erhalten Sie auch am NEB-Kundentelefon unter: 030 396011-344.

Ihr Team der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB)