RB12 Baustellen Löwenberg (Mark) - Oranienburg

ab Mo, 22.05.2017:

neuer Fahrplan auf der RB12 gültig; Sperrung und Ersatzverkehr mit RE5 und Bussen

Löwenberg (Mark)   Oranienburg

Änderung gültig ab Montag, 22.05.2017

 

Ab 22.05.2017 bis voraussichtlich August 2018 muss der Verkehr auf der RB12 leider wegen Bauarbeiten im Bereich Nassenheide eingeschränkt werden.

  • Der Zugverkehr zwischen Löwenberg (Mark)   Oranienburg für die RB12 wird weitgehend unterbrochen.
  • Lediglich fünf Zugpaare (je ein Zug je Richtung früh, mittags, abends, sowie zwei zum Betriebsschluss) fahren durch.
  • Zwischen Löwenberg (Mark)   Oranienburg wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
  • Außerdem können Sie zwischen Löwenberg (Mark)   Oranienburg bzw. Berlin den RE5 nutzen. Dieser wird dann stündlich in Löwenberg (Mark) halten.

So kommen Sie während der Baumaßnahmen am schnellsten an ihr Ziel:

Von Halten zwischen Templin Stadt   Löwenberg (Mark) direkt nach Berlin fahren Sie mit der RB12 bis Löwenberg (Mark) und steigen dort in den RE5 Richtung Berlin um (entsprechend in die andere Richtung). 

 

Aus Grüneberg, Nassenheide oder Sachsenhausen fahren Sie mit dem Ersatzbus der RB12 bis Oranienburg und steigen dort in die RB12 nach Berlin um (entsprechend in die andere Richtung). 

 

Es wird ein neuer Regelfahrplan veröffentlicht. Sie finden Ihn hier  bereits online - eine gedruckte Variante als Faltfahrplan ist einige Tage vor dem 22.05. in den Zügen und im NEB-Kundencenter erhältlich.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der entstehenden Unannehmlichkeiten eine angenehme Fahrt.
Informationen erhalten Sie auch am NEB-Kundentelefon unter: 030 396011-344.

Ihr Team der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB)