RB54 Baustellen Lichtenberg - Löwenberg

Fr, 15.09. - So, 24.09.2017:

Ausfall der Züge 61187 und 61198 und Ersatzverkehr mit S-Bahn und Bus

Berlin-Lichtenberg   Löwenberg (Mark)

Änderung gültig von Freitag, 15.09. ab ca. 21 Uhr bis Sonntag, 24.09.2017 ca. 09 Uhr

 

Was passiert?
Aufgrund von Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn wird der Abschnitt zwischen Lichtenberg und Löwenberg gesperrt. Daher verkehrt die RB54 nur zwischen Löwenberg (Mark) und Rheinsberg. Der morgendliche Zug aus Berlin-Lichtenberg (Zug 61187) beginnt erst in Löwenberg und der letzte Zug aus Rheinsberg (Zug 61198) endet in Löwenberg.

Wo fährt Ersatzverkehr?

Aufgrund der verschiedenen Einschränkungen und zusätzlichen Baumaßnahmen bei der S-Bahn-Linie S1 zwischen Oranienburg und Birkenwerder kommt es zu unterschiedlichen Umfahrungswegen an den einzelnen Tagen:

Fr, 15.09. Zug 61198 endet in Löwenberg – Weiterfahrt mit dem Zug RB12

Sa, 16.09. – Do, 21.09. Zug 61198 endet in Löwenberg – Weiterfahrt mit Ersatzbussen der RB12 nach Oranienburg und dann mit der S-Bahn-Linie S1

Sa, 16.09. – Fr, 22.09. Zug 61187 beginnt in Löwenberg – Anfahrt mit der S1 bis Oranienburg und dann mit Ersatzbussen der RB12

Fr, 22.09. Zug 61198 endet in Löwenberg – Weiterfahrt mit Ersatzbussen der RB12 nach Oranienburg und dann mit dem Ersatzbus der S-Bahn-Linie S1 bis Birkenwerder

Sa, 23.09. Zug 61187 beginnt in Löwenberg – Anfahrt mit der S1 bis Birkenwerder und dann mit Ersatzbussen der RB12

Sa, 23.09. Zug 61198 endet in Löwenberg – Weiterfahrt mit Ersatzbussen der RB12 nach Birkenwerder und dann mit der S-Bahn-Linie S1

So, 24.09. Zug 61187 beginnt in Löwenberg – Anfahrt mit dem Zug der RB12 bis Oranienburg und dann mit dem Ersatzbus der RB12

Den Fahrplan des Ersatzverkehrs finden Sie als Download auf dieser Seite.

Die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen des Ersatzverkehrs ist nur sehr eingeschränkt möglich und kann nicht in jedem Fall gewährleistet werden.

 

Was ist noch wichtig?
Beachten Sie bitte, dass auch die durchgehenden Züge der RB12 sowie der RE5 betroffen sind. (Informationen zum Ersatzverkehr des RE5 finden Sie hier  .)

Die RB12 fährt auf dem Abschnitt Löwenberg (Mark)   Templin Stadt nach dem regulären Fahrplan. Ebenso die RB54 auf dem Abschnitt Löwenberg (Mark)   Rheinsberg (Mark).

Bitte planen Sie eine Fahrzeitverlängerung ein.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der entstehenden Unannehmlichkeiten eine angenehme Fahrt.
Informationen erhalten Sie auch am NEB-Kundentelefon unter: 030 396011-344.

Ihr Team der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB)