RB60 Veranstaltungen Bahnhofsfest und Tanz in den Mai in Bad Freienwalde

30. April und 1. Mai 2019

Bad Freienwalde, Bahnhof und Vorplatz

Dampfzugfahrt ab Berlin

Foto © Michael Anker

Das Bad Freienwalder Bahnhofsfest beginnt in diesem Jahr am 30. April mit einem Tanz in den Mai. „Bevor am Bahnhof das Tanzbein geschwungen werden kann, führt ein Fackel-Lampion-Umzug mit der Jugendfeuerwehr vom Rathaus zum Bahnhof. Die in der Region bekannte Band Helio sowie ein DJ sorgen ab 19 Uhr für die passende Stimmung“, verspricht Martin Koschnitzki, der Eventmanager der Tourismus GmbH. Partyende werde dann gegen 2 Uhr sein.

Ab 11 Uhr beginnt am 1. Mai das Familienfest auf dem Bahnhofsvorplatz. Örtliche Händler präsentieren Spezialitäten und Produkte aus dem Oderbruch. Kinder können sich auf ein Programm mit Rummel, Gewinnspielen und Schminken freuen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Dixieland Band „Old Hut“, eine polnische Band, Musiker des Bad Freienwalder Jugendorchester und das Bläserquintett.

Wie es sich für einen alten Bahnhof gehört, wird ein passendes Gefährt zu Sonderfahrten einladen. Festbesucher können bereits von Berlin aus mit einem historischen Zug der Dampflokfreunde Berlin anreisen. Die alte Dampflok Typ 528177 ist mit drei Reisewagen aus den 30iger Jahren des vorigen Jahrhunderts und mit einem Mitropa Speisewagen ausgestattet. Die Fahrt beginnt um 8.43 Uhr am Bahnhof Berlin-Schöneweide und endet gegen 11.17 Uhr in Bad Freienwalde. Vor der Rückfahrt um 16.57 Uhr nach Berlin sind Pendelfahrten von Bad Freienwalde nach Eberswalde vorgesehen.

Jeweils um 12 Uhr und 15 Uhr fährt der Zug ab Bad Freienwalde. Fahrkarten lassen sich ab sofort in der Tourist-Information Bad Freienwalde unter der Telefonnummer 03344 150890 reservieren.

 Weitere Informtionen hier: www.bad-freienwalde.de