Rheinsberg im Winter

Seit dem Fahrplanwechsel kann man mit der RB54 von Berlin nach Rheinsberg und zurück durchfahren. Gerade jetzt im März lockt das Städtchen mit winterlicher Stille, wärmenden Geschichten - und Romantik pur.

 

Unser Tipp:

Nach Rheinsberg kommen Sie täglich mit der RB54 ab Berlin-Lichtenberg um 7:46 Uhr, Ankunft 9:23 Uhr. Zurück geht es um 18:24 Uhr ab Rheinsberg, Ankunft in Berlin-Lichtenberg um 20:00 Uhr. Alternativ können Sie mit der RB12 von Berlin-Ostkreuz nach Löwenberg und von dort weiter mit der RB54 nach Rheinsberg fahren. Hier gibt es den Fahrplan zum Download.

 

„Pack die Wanderschuhe ein!“ oder besser „Zieh die Wanderschuhe an!“

Brandenburg feiert den 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Er kam 1859 mit der Kutsche über Kopfsteinpflasterstraßen und Sandwegen nach Rheinsberg. Heute reist man bequem und staufrei mit der Bahn an und erlebt Fontanes Beschreibungen zuerst bei einer Stadt- und Schlossparkführung.

Nach einer individuellen Pause zur Stärkung geht es am Nachmittag zum Wandern in den Boberower Forst. Der „Poetensteig“ ist der beliebteste Weg zwischen Wasser, Wald und herrlichen Ausblicken.

Dieser Tag in Rheinsberg verbindet Landschaft, Geschichte und Fontanes Gedichte –also „….nimm den Wanderstab……“

Treff: Montag, den 11. / 25. 03. 2019 jeweils 9:23 Uhr Bahnhof Rheinsberg, Preis: 8,00 Euro/Pers., Anmeldung bitte unter Tel. 033931 34940

„Mit Prinz Heinrich durch den Park“

Ein Spaziergang durch den Rheinsberger Schlosspark auf den Spuren des Bruders von Friedrich II.

Treff: 02.März 2019 / 10:00 Uhr Kirchplatz Rheinsberg, Preis: 5,00 Euro/Pers.max 10 Personen, Nur mit Anmeldung unter Tel. 0176 23358515

„Kindertag im März“

Mit der Eisenbahn fahren, durch den historischen Stadtkern von Rheinsberg bummeln und ins Theater gehen – diese Kinderwünsche können an einem Tag erfüllt werden!

Nach der Zugfahrt erwartet alle eine Stadtführung mit tollen Tipps für die anschl. Freizeit und am Nachmittag geht es in das Schlosstheater der Musikkultur Rheinsberg.

Die Aufführung für Kinder „Die Zauberflöte“ mit dem Duo Papagena findet in Rheinsberg statt.

Tamino und Papageno machen sich auf den Weg, Prinzessin Pamina, die Tochter der Königin der Nacht, aus den Händen Sarastros zu befreien. Ob ihnen das gelingen wird? Das Musiktheaterstück ist als Schauspiel mit Musik angelegt. Das Publikum wird in die Handlung mit einbezogen und übernimmt verschiedene Aufgaben.

Treff: 09.März 2019 / 11.19 Uhr Bahnhof Rheinsberg zur Stadtführung, 15.00 Uhr Schlosstheater Rheinsberg

Preis: Stadtführung: 10,00 Euro/Familienkarte (gilt auch für Großeltern+Enkelkinder!), Eintrittskarte:  10,00 / erm. 5,00 Euro/Pers., Anmeldung und Kartenreservierung bitte unter Tel. 033931 34940

 

„Ein Bilderbuch für Verliebte“

Das Kurt Tucholsky Literaturmuseum ist im Winter genau richtig für einen Besuch, denn man kann sich Zeit nehmen. Wissen Sie z.B. wie viele Ausgaben es von diesem kleinen Büchlein gibt oder wie viele Stadtschreiber Rheinsberg hatte?

Treff: Dienstag – Sonntag jeweils 10:00 – 16:00 Uhr, Eintritt: 4,00 Euro/Pers. 

 

Eiskalte Verführung - Stadtführung und Eisverkostung

Wer es noch kälter liebt, bucht eine Stadtführung mit Eisverkostung in der kleinsten Eisfabrik der Welt - der "Eiszauberei" - und probiert ein "Friedrich-Eis".

Für Gruppen ab 10 Personen, Anmeldung und Infos unter Tel. 033931 34940

 

Kurt Tucholsky Literaturmuseum

Wissen Sie, wie viele Ausgaben es von Tucholskys kleinem berühmten Büchlein "Rheinsberg - Ein Bilderbuch für Verliebte" gibt oder wie viele Stadtschreiber Rheinsberg hatte? Das Kurt Tucholsky Literaturmuseum ist im Winter genau richtig für einen Besuch, denn man kann sich viel Zeit nehmen.

Dienstag - Sonntag jeweils 10-16 Uhr
Eintritt: 4 EUR/Person

 

Rheinsberger Eisenbahnmuseum 

Eisenbahnfans kommen am Dienstag auf ihre Kosten: Sie können das Rheinsberger Eisenbahnmuseum im ehemaligen Lokschuppen besichtigen!

Geöffnet jeden Dienstag 14-18 Uhr
Eintritt: 2,00 Euro

 

Keramikhaus Rheinsberg & Keramikmanufaktur

Die Verkaufsausstellung der Keramikmanufakturen bieten natürlich auch im Winter ihre Waren feil! Im Keramikhaus finden Sie den größten Setzkasten mit 100 Tassen und den „Rheinsberger Jahresbecher“. In der Rheinsberger Keramikmanufaktur können Sie Keramikbecher selbst gestalten und somit Ihr persönliches Geschenk aus Rheinsberg mitnehmen.

Keramikhaus Rheinsberg: täglich 10-17 Uhr
Keramikmanufaktur: Dienstag - Samstag 10-18 Uhr

 

1. Fontane Wandermarathon

Am 11.05.2019 findet im Naturpark der erste Fontane Wandermarathon statt. Wer dafür die Region schon einmal erkunden möchte, kann mit den Kultur- und LandschaftführInnen des Naturparkes schon im Winter „probewandern“.

Touren nach Absprache für Gruppen ab 10 Pers., Anmeldung unter Tel. 033931 34940

 

Tourist-Information

Bei Übernachtungswünschen wenden Sie sich an die Tourist-Information in Rheinsberg.

Für Wander- oder Sportgruppen können diese Angebote auch als Tagesprogramm zusammengestellt werden.

Ansprechpartner:
Tourist-Information Rheinsberg
Tel. 033931 34940
Fax 033931 349422
E-Mail: tourist-information@rheinsberg.de 

 

Rheinsberg

 

 

Foto oben: Schloss Rheinsberg, Henry Mundt