Ausflüge entlang der RB25

Die RB25 fährt von Berlin-Lichtenberg über Ahrensfelde und Blumberg nach Werneuchen bzw. von Werneuchen nach Berlin-Lichtenberg in 31 Minuten und das im Stundentakt zwischen 5.00 Uhr und 23.00 Uhr sowie ab 6.00 Uhr an den Wochenenden.

 

Ahrensfelde

Charakteristisch für die Region im Nordosten Berlins sind viele Reiterhöfe.

Zum Beispiel der Reiterhof Groke, der Kutsch- und Kremserfahrten sowie Ausritte ins nahe Landschaftsschutzgebiet anbietet.

Reiterhof Groke: Anfahrt RB25 bis Ahrensfelde Friedhof und ca. 1km Fußweg, Fichtestr. 20, 16356 Ahrensfelde, Tel./Fax: 030/ 9 37 55 96

 

Blumberg

Eine wechselhafte Geschichte bietet das ehemalige Rittergut Blumberg. Einige Dinge erinnern noch heute daran, so zum Beispiel die Kirche aus Feldsteinen, ein Denkmal für Otto von Arnim sowie der Lenné Park. Ab Blumberg lädt der Lenné-Park-Rundweg (ca. 3 Km) zu einem ausgedehnten Spaziergang durch den nach Plänen von Peter Joseph Lenné gestalteten Landschaftspark.

 

Werneuchen

Die Stadt Werneuchen liegt am Jacobsweg und am Regionalpark Barnimer Feldmark.

 

Löhmer Haussee

Von Werneuchen aus lädt der Löhmer Haussee zum Naturwandern (Naturlehrpfad, Rundwanderweg 5 km) und baden in wunderschöner Idylle.

 

Draisinenbahn Tiefensee

Von Werneuchen gelangt man mit dem Bus 887 bis nach Tiefensee (alle 2 Std.). Dort am Bahnhof ist die Ausleihe von Fahrrad-, Kart- und Handhebel-Draisinen möglich. Abfahrtszeiten für Draisinen-Touren sind 10.00/13.00/16.00 Uhr von Mittwoch bis Sonntag. Unbedingt vorher reservieren (Tel.: 033633/690 80).

Kontakt und Infos.

 

Gamensee

Im Ortsteil Tiefensee befindet sich der am 66-Seen-Wanderweg gelegene Gamensee. Dieser ist eine Empfehlung sowohl für Badegäste als auch für Naturliebhaber.