Foto: Marco Van Oel
Foto: Marco Van Oel

Bergsdorf - Kurt-Mühlenhaupt-Museum

Bergsdorf ist ein Ortsteil der Stadt Zehdenick im Landkreis Oberhavel. Bekannt geworden ist es, nachdem Kurt und Hannelore Mühlenhaupt dort ein das Gebäude-Ensemble eines verfallenen Gutshofes entdeckten und sich dort niederließen. In langjähriger Arbeit ist das Kurt-Mühlenhaupt-Museum entstanden, in dem - auch nach dem Tod Kurt Mühlenhaupts - seine Frau mit viel Engagement das Museum mit Atelier betreibt und viele Veranstaltungen organisiert.

Das Museum umfasst das Atelier des Künstlers, eine Scheune für wechselnde Ausstellungen, eine Druckerei mit alten Handpressen (hier sind Projekttage für Schulklassen möglich) sowie ein Skulpturengarten. Außerdem lädt der lichte Innenhof Ausflügler zum Verweilen ein.

Ein Ausblick auf Veranstaltungen findet sich immer aktuell hier.

Kurt-Mühlenhaupt-Museum

Bergsdorfer Dorfstraße 1

16792 Zehdenick OT Bergsdorf

Telefon / Fax
033088 5055-0  /  Fax -5

Geöffnet
sonnabends, sonntags und feiertags von 13:00 bis 18:00 Uhr
Unter der Woche nach telefonischer Vereinbarung.
Donnerstags bleibt das Museum geschlossen.

Das Kurt-Mühlenhaupt-Museum liegt an der Dorfstraße zwischen Bäcker und Kirche. Vom Bahnhof Bergsdorf aus sind es etwa fünf Minuten zu Fuß.